Verwaltung

Sprechstunde Bürgermeister

Dienstag:

16.00 – 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung


 

Gemeindeverwaltung Starkenberg

04617 Starkenberg
Borngasse 7
Telefon: 03448 2474
Fax: 03448 752255
Homepage: www.starkenberg.info
E-mail: info@gemeindestarkenberg.de

Durch die Fusionen am 01.12.2008 und 17.12.2010 besteht die Gemeinde Starkenberg nunmehr aus 18 Ortsteilen mit ca. 2000 Einwohnern.
Sie grenzt an die Gemeinden Mehna, Dobitschen, Gemarkung der Stadt Meuselwitz , bis hin zur Landesgrenze nach Sachsen-Anhalt.
Die Gemeinde Starkenberg gehört zu der Verwaltungsgemeinschaft „Altenburger Land“. Gegründet wurde diese am 01.01.1992 und besteht heute aus den Mitgliedsgemeinschaften Altkirchen, Dobitschen, Drogen, Göllnitz, Göhren, Lumpzig, Mehna, und Starkenberg.

Sehenswerte Ausflugsziele, bilden weiterhin das nahe gelegene Wasserschloss in Dobitschen, ebenso die Kirche und das Dorfmuseum in Altkirchen. Entspannung findet im Sommer für Erholungssuchende das Altkirchener Freibad.

Blickt man in die Richtung Norden nach Meuselwitz findet man unter anderen die Kohlebahn. Dort werden Fahrten angeboten über die Dörfer bis nach Sachsen. Einmal im Sommer findet ein Indianerfest in Haselbach statt, wo Fahrten mit der Kohlebahn eingebunden werden.
Näheres erfährt man unter www.kohlebahnen.de

Unweit von Starkenberg liegt die Stadt Altenburg mit dem herrlichen Schloss, wo jährlich die Prinzenraubfestspiele stattfinden.
www.prinzenraub.de

Wer einen längeren Ausflug plant, empfiehlt sich die Stadt Leipzig mit seinen Sehenswürdigkeiten und die Umgebung von Leipzig mit den Seenlandschaften.

Für alle, die nicht nur einen Tag in unserer Gemeinde verweilen wollen, bieten wir auch Übernachtungsmöglichkeiten an, diese sind über einem gesonderten Link ausgewiesen. Die Gästezimmer befinden sich im neu eröffneten Gemeindezentrum im Ort Starkenberg.

Schreibe einen Kommentar